Neue Fahrteninfos

Am Sonntag den 27.10. fahren wir unter Regie des EFC Bembeladler Altenhain nach Gladbach. Wir haben hier aktuell noch 12 Plätze mit Sitzplatzkarten zur Verfügung. Die Fahrt kostet mit Karte 50 Euro, nur die Busfahrt kostet 22,30€. Die Fahrtanmeldung ist mittlerweile für jeden frei möglich. Macht also auch bei euch bitte noch mal Werbung, wer Lust hat mitzufahren. Anmeldungen unter https://oberhessenadler.de/fahrten/

Für das Spiel am Sonntag den 10.11. bieten wir aller Voraussicht nach eine 9er Busfahrt an. Hier klären wir gerade noch letzte Details bzgl. Des Busses. Die Karten liegen uns seitens der Eintracht mittlerweile vor.  Wir haben evtl. auch noch ein paar Karten ohne Fahrt abzugeben. Genaue Infos hierzu wird es Mitte nächster Woche geben. Bei 9 Plätzen werden das sicher nur Vielfahrer / Fanclubs sein, die hier mitfahren.

Für das Auswärtsspiel in Mainz am Montag den 02.12. um 20:30 Uhr haben wir seitens der Eintracht auch eine Kartenzuteilung erhalten. Das Spiel werden wir mit dem Bus unter Organisation des EFC Alsfeld besuchen. Wir halten in Alsfeld (kath. Kirche), Atzenhain (Autohof) und Gießen (an der Hessenhalle). Die genauen Abfahrtszeiten klären wir noch mit dem Busunternehmen und reichen diese zeitnah nach. Hier haben wir auch 10 Stehplatzkarten erhalten, leider ansonsten recht teure Sitzplätze. Damit die teuren Sitzplätze etwas günstiger werden haben wir den Preis für die Stehplätze etwas angehoben um dadurch die Sitzplätze etwas günstiger anbieten zu können. Wir gehen morgen Abend (13.10.) ab 18:00 Uhr für unsere Vielfahrer und Fanclubs mit der Anmeldung online. Die öffentliche Anmeldung wird ab dem 16.10. 12:00 Uhr sein. Die Busfahrt kostet 14€, Stehplätze je 25€ und die Sitzplätze je 39€.

Für das Auswärtsspiel in Lüttich werden wir nicht genügend Karten erhalten um einen großen Bus dorthin zu organisieren, auch weil es seitens Lüttich sehr strenge Auflagen bzgl. Der Anreise geben wird. Wir versuchen hier dennoch ein kleineres Fahrtenangebot für euch auf die Beine zu stellen müssen hierzu aber erst noch das Urteil am kommenden Donnerstag abwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.